An keinem anderen Fleckchen Erde in Europa sind so viele anmutige Schlösser zu finden wie im „Val de Loire“, und nirgendwo sonst kann man die Lebenskunst der französischen Adligen so erfahren wie hier. Nicht umsonst wurde das Loiretal im Jahr 2000 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Erleben Sie auf Ihrer 8-tägigen Reise das ursprüngliche „savoir vivre“, welches man so eng mit Frankreich verbindet: vollmundige Weine, hervorragende Küche und eine geruhsame Atmosphäre!

Teilnehmer: 4 - 8

Reisecode: FRRLOR

Reisedauer: 8 Tage

Foto-Galerie

Weitere optionale Leistungen:

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (nur in Verbindung mit SKR-Flug-Angebot) (2. Kl.) 85.00 €
  • Zuschlag Einzelzimmer 420.00 €

Tag für Tag

  • 1. TagAnreise nach Frankreich

    Heute beginnt Ihre Reise ins Loiretal mit einer individuellen Anreise nach Paris. Ihre Reiseleitung nimmt Sie am Bahnhof in Paris in Empfang. Anschließend fahren Sie gemeinsam in Ihr Hotel im Zentrum von Orléans. Alternativ können Sie direkt nach Orléans und in Ihr Hotel in Eigenregie fahren. Am Abend lernen Sie bei einem ersten Abendessen im Hotel Ihre Mitreisenden kennen. Tauschen Sie erste Vorstellungen zu den bevorstehenden Tagen aus. 2 Nächte in Orleans. (A)

  • 2. TagSchloss Sully mit Blick auf Chambord

    Starten Sie den Tag mit einem Ausflug zum berühmten Wasserschloss Sully-sur-Loire. Es wurde im 14. Jahrhundert erbaut und gehört seit einigen Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe. Lauschen Sie gespannt den Geschichten über die Herzöge von Sully, welche mit Königen und anderen berühmten Persönlichkeiten der französischen Geschichte verkehrten. Anschließend stärken Sie sich bei einem gemütlichen Picknick mit atemberaubende Ausblick über das Loiretal. Am Nachmittag besuchen Sie das Schloss Chambord, welches das größte Schloss des Loiretals darstellt und ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Ihre Reiseleitung erzählt Ihnen mehr über dieses imposante Bauwerk, das ursprünglich als Prunk- und Jagdschloss vorgesehen war. Ihre ausführliche Besichtigung endet auf der Terrasse, die einen fantastischen Blick auf die einzigartige Gartenlandschaft von Chambord bietet. Es lassen sich mit Sicherheit ein paar schöne Erinnerungsfotos schießen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Schlenden Sie doch zum Beispiel durch das vielseitige Orléans und lassen Sie sich von dem typischen französischen Lebensgefühl begeistern. Ihre Reiseleitung hat sicherlich den ein oder anderen Tipp für Sie. (F/P)

  • 3. TagAmboise und Clos Lucè bis nach Tours

    Weiter geht Ihre Erkundungstour durch die beeindruckende Architektur im Loiretal. So beginnt Ihr heutiger Tag mit der Besichtigung eines der berühmtesten Bauwerke dort, dem Schloss Amboise. Entdecken Sie die auf einem Felsplateau errichtete Anlage, welche zu den kulturhistorisch bedeutendsten Loireschlössern gehört und sich mit ihren zwei mächtigen Rundtürmen über die Stadt erhebt. Unweit davon liegt das Schloss Clos Lucé, welches den letzten Wohnsitz Leonardo da Vincis darstellt. Im Schloss, sowie in dem angeschlossenen Park wird der Künstler und das Genie der Renaissance zum Leben erweckt. Verweilen Sie hier einen Augenblick und genießen Sie die Idylle. Entlang der Loire geht es weiter nach Tours, wo Sie in einem Hotel im historischen Zentrum einkehren. 4 Nächte dort. (F)

  • 4. TagSchlösser und Gärten

    Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt über Samur zu den wunderschönen Schlössern Ussé und Langeais, welche Sie von außen besichtigen. Freuen Sie sich auf eine gemütliche Bootsfahrt in kleiner Runde. Sie fahren durch das malerische Loiretal und genießen dabei Ihr Mittagessen in Form einer kleinen Verköstigung lokaler Spezialitäten. Den Nachmittag verbringen Sie mit einem Besuch der bekannten Gärten von Vilandry und des Schlosses Azay-le-Rideau. Lassen Sie sich von märchenhaften Renaissancebauten verzaubern und tauchen Sie ein in diese glanzvolle Zeit der französischen Kunst und Kultur. Es bleibt genügend Zeit hier zu Verweilen und die Idylle zu genießen. (F/S)

  • 5. TagTours & Bootsfahrt am Schloss Chenonceau

    Zur Abwechslung steht am Vormittag eine Stadt auf dem Programm. Starten Sie den Tag mit einem entspannten Spaziergang durch Tours. Erkunden Sie die von den Galliern gegründte Stadt mit ihren beeindruckenden Denkmälern, dem milden Klima und der weltberühmten Gastronomie. Sie passieren unter anderem das bedeutende Wahrzeichen, die Kathedrale von Saint-Gatien. Am Nachmittag steht eines der beeindrucksten Schlössern der Loire auf dem Programm: Das Schloss Chenonceau. Sie bestaunen die authentische Inneneinrichtung mit herrlichem Blumenschmuck. Runden Sie den Tag mit einer gemütlichen Bootstour in kleiner Runde ab und genießen Sie den einmaligen Anblick des prachtvollen Schlosses vom Wasser aus. (F)

  • 6. TagChinon, Fontevraud und Candes-SaintMartin

    Morgens fahren Sie zu der berühmten Abbaye Royal de Fontevraud. Die königliche Abtei stammt aus dem 11. Jahrhundert und gilt mit ihren 14 Hektar Fläche als der größte klösterliche Gebäudekomplex Europas. Dieser eindrucksvolle Ort stellt nicht nur die letzte Ruhestätte für die englischen Könige Heinrich II. und Richard Löwenherz dar, sondern birgt auch die sterblichen Überreste der Eleonore von Aquitanien. Nach dem ausführlichen Besuch des Nonnenklosters führt Sie Ihre Reise nach Candes-Saint-Martin, wo Sie die Martinskirche besichtigen. Am Nachmittag unternehmen Sie einen spannenden Stadtrundgang in Chinon. Die Stadt war nicht nur die Residenz von Heinrich II. und Richard Löwenherz, sondern auch der Ort, an dem Johanna von Orléans, auch als Jeanne dArc bekannt auf Charles VII. traf und den Befreiungskampf Frankreichs begann. Kehren Sie in gemütlicher Runde in einer der lokalen Weinstuben ein und verkosten Sie ein paar der edlen Tropfen. (F)

  • 7. TagLoches und Schloss Blois

    Am Vormittag machen Sie sich auf nach Loches, in eine kleine mittelalterliche Stadt mit einem der ältesten Donjons Europas. Nach einer gemeinsamen Erkundungstour, genießen Sie Ihre Panoramfahrt zum Schloss von Blois, das geschichtsträchtigste Schloss der Region. Zahlreiche Könige und Königinnen Frankreichs hatten hier ihren Wohnsitz. Auch die Architektur des Anwesens veranschaulicht die verschiedenen, architektonischen Stile mehrerer Jahrhunderte. Am Abend lassen Sie Ihre aufregende Rundreise bei einem gemeinsamen Abendessen in einem typisch französischen Restaurant in Orléans ausklingen und Ihre Erlebnisse Revue passieren. 1 Nacht in Orléans. (F/A)

  • 8. TagAbreise

    Heute nehmen Sie Abschied vom Loiretal und seinen Schlössern. Ihre Reiseleitung bringt Sie zurück zum Bahnhof in Paris. Individuelle Abreise nach Deutschland. (F)

Anreise: Zubuchbar

Abreiseort(e): Frankfurt International Airport (FRA)

Ankunftsort(e): Nantes Atlantique Airport (NTE)

  • Hinweise
    F = Frühstück, P = Picknick, S = Snack, A = Abendessen
  • IHRE UNTERKÜNFTE
    Ort / Unterkunft / Kategorie* / Nächte
    (Änderungen vorbehalten)

    Orlèans / Hotel Marguerite / *** / 2
    Tours / Hotel lAdresse / ** / 4
    Orlèans / Hotel Marguerite / *** / 1

    *Landeskategorie

Leistungen

  • kleine Gruppe mit max. 8 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Transfer vom Bahnhof in Paris zum Hotel und zurück. Wartezeiten am Bahnhof möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • täglich Frühstück, 1x Picknick, 1x Snack, 2x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Besuch einer Weinstube inkl. Verköstigung
  • kleine Verköstigung während einer Bootsfahrt
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Aufpreise pro Person

  • Keine Versicherungen im Preis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Anreise: Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu den Zielbahnhöfen Paris Est oder Paris Nord. Alternativ individuelle Anreise mit dem Pkw.

Termine und Preise

Loiretal: Höhepunkte

Reisecode: FRRLOR

    Sie wollen jetzt buchen?

    Keine Reise

    Alle Reisetermine anzeigen

    Reisename:

    Reisecode:

    Reisetermin:

    ReisendeAnzahl Reisende:

    UnterbringungAnzahl Doppelzimmer:

    Anzahl Einzelzimmer:

    Anzahl Doppelzimmer als Einzelzimmer:

    Abflughafen

    Aufpreise p.P. bitte ankreuzen

    Weitere Informationen

    Keine weiteren Informationen

    Persönliche AngabenDer Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.
    Anrede:

    Reiseteilnehmer

    Reiseschutz (Sie erhalten Empfehlungen)
    gewünschtnicht gewünscht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug.

    Diese Anfrage ist noch unverbindlich. Sie erhalten eine konkrete Reiseanmeldung per Email zur Unterschrift zugesandt.

    Haben Sie Probleme mit Ihrer Buchungsanfrage?
    Unsere Rundreiseexperten bei SCHÖNE-REISEN helfen Ihnen gerne weiter unter der Hotline
    +49 351 50143160
    oder über das Kontaktformular.
    Ihr Reisecode: