MALAWI - Im Südosten von Afrika erwartet Sie Malawi! Das weitgehend unbekannte Land besticht durch seine zahlreichen Nationalparks, dem artenreichen Malawisee und den schönsten Sonnenuntergängen in ganz Afrika. Erleben Sie auf Ihrer weiteren Reise Sambia, mit einem der größten Stauseen der Welt und dem bekannten Wildschutzgebiet des Südluangwa-Nationalparks. Den Abschluss der Reise krönt der Besuch der atemberaubenden, unvergesslichen Victoriafälle!

Teilnehmer: 4 - 12

Reisecode: MWRHOE

Reisedauer: 16 Tage

Foto-Galerie

Weitere optionale Leistungen:

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.) 85.00 €
  • Verlängerungsmöglichkeit
  • Victoriafälle Sambia (13. Tag)
  • Rundflug Victoriafälle (14. TAG)
  • Bootsfahrt Sanbesi (14. TAG)

Tag für Tag

  • 1. TagAnreise

    Heute beginnt Ihr Abenteuer und Sie fliegen nach Blantyre.

  • 2. TagWillkommen in Malawi

    Vom Flughafen fahren Sie direkt zu Ihrer Unterkunft. Bei einem Spaziergang durch das Reservat können Sie Impalas, Elefanten, Kudus und mit etwas Glück sogar Löwen beobachten. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen. 2 Nächte im Chimwenya Game Park. (A)

  • 3. TagChimwenya Game Drive

    Sie beginnen den Tag direkt mit einer Pirschfahrt im Chimwenya Game Park. Halten Sie nach Antilopen und Zebras Ausschau! Nachmittags statten Sie dem Satemwa Tea Estate einen Besuch ab. In der Erntesaison von Dezember bis April arbeiten hier an die 1.500 Menschen. Probieren Sie den aromatischen Tee und erfahren Sie mehr über die Produktion und den fairen Handel. (F/A)

  • 4. TagZomba-Plateau

    Morgens fahren Sie zum nördlichen Ausläufer der Shire Highlands, dem Zomba-Plateau. In Zomba führt Sie ein einheimischer Guide durch die historische Stadt und erzählt Ihnen mehr über das Leben der Einwohner. Auf dem Früchtemarkt erwartet Sie dann eine bunte Vielfalt an Obst und Gemüse. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können optional mit Ihrer Reiseleitung eine Wanderung in die Umgebung unternehmen. 1 Nacht am Zomba-Plateau. (F/A)

  • 5. TagLiwonde-Nationalpark

    Frühmorgens geht es heute auf eine spannende Safari in den Liwonde-Nationalpark, der direkt am wunderschönen Shire-Fluss liegt. Mit etwas Glück können Sie vielleicht einen Löwen sehen! Am Westufer des Flusses befinden sich Palmen, am Ostufer Schwemmland mit Termitenhügeln und überall wachsen die berühmten afrikanischen Affenbrotbäume. Im Anschluss machen Sie sich auf den Weg zum Malawisee (UNESCO Weltnaturerbe), einem Süßwassernationalpark. Unterwegs besuchen Sie das kulturelle Zentrum Mua mit seinem Museum für malawischen Kunst und Kultur. Nebenan befindet sich die Mua Mission, eine der interessantesten Missionsstationen in Malawi. 2 Nächte am Malawisee. (F)

  • 6. TagMalawisee

    Der heutige Tag steht zur freien Verfügung, um das wunderschöne Salima- Ufer des Malawisees zu genießen. Sie können sich im Hotel entspannen oder z. B. im Süßwasser schnorcheln, eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen oder an einem Ausflug in ein Fischerdorf teilnehmen. (optional, buchbar vor Ort). (F)

  • 7. TagSambia

    Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Lilongwe und dann weiter ins Nachbarland Sambia. Das Binnenland ist vor allem durch seine unberührten Landschaften und tierreichen Naturreservate bekannt. Nach Ihrer Ankunft im Südluangwa-Nationalpark haben Sie den restlichen Nachmittag Zeit, am Pool Ihrer Unterkunft zu entspannen und Elefanten in unmittelbarer Nähe zu beobachten. 2 Nächte in einem Zeltcamp. (F/A)

  • 8. TagSüdluangwa-Nationalpark

    Der Nationalpark im Osten des Landes gehört zu den besten Wildtierschutzgebieten der Erde und ist Heimat für 60 verschiedene Säugetierarten. Erleben Sie auf Safaris im offenen Jeep morgens und nachmittags die Tiere hautnah! (F/M/A)

  • 9. TagHandwerkskunst

    Am Morgen verlassen Sie das Luangwa-Tal und halten bei Tribal Textiles, dem kreativen Zentrum des südlichen Luangwa- Tals. Die Region um Chipata ist ein wichtiger Baumwollproduzent. Beim Besuch der Werkstätten (März bis Dezember) bekommen Sie einen Eindruck von der farbenfrohen Kreativität afrikanischer Kunsthandwerker. Weiter geht es nach Petauke. 1 Nacht in dort. (F/A)

  • 10. TagMarktbesuch

    Heute fahren Sie entlang der Great East Road, die Lusaka mit Malawi verbindet. Unterwegs durch die ländlichen Gebiete Sambias überqueren Sie den Luangwa-Fluss und sehen entlang der Route die typischen Bauernhöfe und Dörfer. Sie machen Halt auf dem lebhaften Luangwa-Markt, wo sambische Händler ihre Waren anbieten. 1 Nacht in Lusaka. (F)

  • 11. TagKariba-See

    Vormittags unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch Lusaka, bevor es zu Ihrem nächsten Ziel geht, dem Kariba-See. Er ist als Stausee einer der größten künstlichen Seen der Welt und liegt an der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe. Sie beziehen ein Resort am See. 2 Nächte am Kariba-See. (F)

  • 12. TagFreizeit

    Der heutige Tag gehört Ihnen! Lassen Sie sich im Spa verwöhnen (gegen Gebühr) oder erkunden Sie auf eigene Faust die Umgebung auf dem Gelände Ihres Resorts, wo Ihnen Wildtiere begegnen können. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Bootsfahrt auf dem See zu machen oder Sie unternehmen einen Ausflug zum bunten Siavonga-Markt (optional, buchbar vor Ort). (F)

  • 13. TagFahrt nach Livingstone

    An diesem längeren Fahrtag durchqueren Sie die südlichen Ausläufer Sambias bis nach Livingstone. Nutzen Sie am Nachmittag die Gelegenheit, einen ersten Blick auf die Wasserfälle von der sambischen Seite aus zu werfen (optional, ca. 20 USD p.P., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen). 1 Nacht in Livingstone. (F)

  • 14. TagVictoria Falls

    Heute fahren Sie nach Simbabwe und besuchen die atemberaubenden Victoriafälle! Erleben Sie diese nun bei einem morgendlichen Spaziergang ganz aus der Nähe. Bis zu 10.000 Kubikmeter Wasser des Sambesi pro Sekunde stürzen in die Tiefe. Dabei entstehen Gischtwolken, die für eine erfrischende Dusche sorgen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können z. B. einen Helikopter- Rundflug über die Wasserfälle unternehmen (optional, ca. 200 USD p.P., ca. 12 Min., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen). Oder Sie wählen eine entspannte Bootsfahrt in den Sonnenuntergang auf dem mächtigen Sambesi. (optional, ca. 65 USD p.P., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen). 1 Nacht in der Nähe der Victoriafälle. (F/A)

  • 15. TagAbreise

    Nach dem Frühstück erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen und Sie fliegen zurück in Ihr Heimatland. (F)

  • 16. TagAnkunft

    Ankunft zuhause.

Anreise: Flugzeug

Abreiseort(e): Frankfurt International Airport (FRA)

Ankunftsort(e): Chileka Airport (BLZ)

  • HINWEISE
    F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
    Programmänderungen vorbehalten!
  • UNTERKÜNFTE
    Ort / Unterkunft / Kategorie* / Nächte
    (Änderungen vorbehalten!)

    Chimwenya Game Park / Game Haven Lodge / Lodge / 2
    nahe Zomba-Plateau / Ku Chawe Inn / *** / 1
    Salima / Sunbird Waterfront / **** / 2
    Südluangwa Nationalpark / Thornicroft Lodgen oder Flatdogs Camp / Lodge oder Camp / 2
    Petauke / Chimwemwe Hotel / ** / 1
    Lusaka / Pioneer Lodge& Camp / Lodge & Camp / 1
    Kariba-See / Lake Kariba Inns / *** / 2
    Livingstone / Victoria Falls Waterfront / Lodge / 1
    Victoria Falls / Shongwe Oasis / Lodge / 1

    *Landeskategorie
  • VICTORIAFÄLLE SAMBIA (13. TAG)
    ca. 20 USD pro Person, zahlbar vor Ort; bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • BOOTSFAHRT SAMBESI (14. TAG)
    ca. 65 USD pro Person, zahlbar vor Ort; bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • HELIKOPTER-RUNDFLUG ÜBER DIE VICTORIAFÄLLE (14. Tag)
    optional, ca. 200 USD p.P., ca. 12 Min., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Südlichen Afrika, zum Beispiel in Kapstadt oder am Krüger Nationalpark! Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Leistungen

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Blantyre (BLZ) und zurück von Victoria Falls (VFA), nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen (außer bei Jeep-Safari)
  • 13 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC, z.T. mit Klimaanlage und Pool
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Teeverkostung auf einer Teeplantage
  • Marktbesuche in Malawi und Sambia
  • Safarifahrten im Chimwenya Game Park,
  • Liwonde- & Südluangwa-Nationalpark
  • Besuche im kulturellen Zentrum Mua und in den Werkstätten von Tribal Textiles
  • Wanderung am Zomba-Plateau
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • SKR Reisen kompensiert die 3,2 t CO2ee-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner.

Aufpreise pro Person

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visum

Termine und Preise

Malawi & Sambia : Höhepunkte

Reisecode: MWRHOE

    Sie wollen jetzt buchen?

    Keine Reise

    Alle Reisetermine anzeigen

    Reisename:

    Reisecode:

    Reisetermin:

    ReisendeAnzahl Reisende:

    UnterbringungAnzahl Doppelzimmer:

    Anzahl Einzelzimmer:

    Anzahl Doppelzimmer als Einzelzimmer:

    Abflughafen

    Aufpreise p.P. bitte ankreuzen

    Weitere Informationen

    Keine weiteren Informationen

    Persönliche AngabenDer Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.
    Anrede:

    Reiseteilnehmer

    Reiseschutz (Sie erhalten Empfehlungen)
    gewünschtnicht gewünscht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug.

    Diese Anfrage ist noch unverbindlich. Sie erhalten eine konkrete Reiseanmeldung per Email zur Unterschrift zugesandt.

    Haben Sie Probleme mit Ihrer Buchungsanfrage?
    Unsere Rundreiseexperten bei SCHÖNE-REISEN helfen Ihnen gerne weiter unter der Hotline
    +49 351 50143160
    oder über das Kontaktformular.
    Ihr Reisecode: