Die Idee dieser Reise: Kombinieren Sie das "Anden-Feeling" auf dem Festland mit den Galápagos-Inseln. Die vorgeschlagene Route unserer Länderexpertin führt Sie von Quito nach Cuenca und Guayaquil und von dort nach Galápagos.
Die GALÁPAGOS-INSELN sind das Traumziel jedes Naturliebhabers. Entdecken Sie Fregattvögel, mit ihren roten Kehlsäcken oder MEERECHSEN, die wie gefährliche Drachen aussehen, dabei aber harmlose Algenfresser sind. Mindestens genauso interessant finde ich das ecuadorianische Festland. Ein Teilstück der PANAMERICANA heißt "ALLEE DER VULKANE". Ja, statt Bäumen säumen hier Vulkane die Straße. Ein unvergessliches Erlebnis für mich ist der Ausblick vom spektakulär gelegenen Café del Cielo. Besonders schön ist es hier, wenn die Sonne hinter dem Tungurahua verschwindet und sich BANOS unten im Tal in ein Lichtermeer verwandelt.

Teilnehmer: 2 - 10

Reisecode: 7188S

Reisedauer: 14 Tage

Foto-Galerie

Reiseübersicht

Tag für Tag

  • 1. Tag, Samstag, 02.03.2024Quito

    Ihr Fahrer und Privatwagen erwarten Sie am Flughafen in Quito (tagesaktuelle Flugpreise auf Anfrage) und bringen Sie zu Ihrem Hotel.

  • 2. Tag, Sonntag, 03.03.2024Quito

    Mit Scout durch Quitos Altstadt (2830 m): Auf engstem Raum drängen sich hier weiß getünchte Kirchen, Klöster, Geschäfte und Wohnhäuser. Danach Abstecher zum Äquatordenkmal und zum Pululahua-Krater.

  • 3. Tag, Montag, 04.03.2024Quito - Banos

    Unterwegs auf der Panamericana, einer der berühmtesten Straßen der Welt. Ringsherum schneebedeckte Vulkane - eine gigantische Kulisse. Zeit für eine kleine Wanderung im Schatten des Cotopaxi, mit knapp 5900 m der höchste aktive Vulkan der Erde. Etappenziel ist Banos.

  • 4. Tag, Dienstag, 05.03.2024Banos

    Eine kurze Wanderung führt Sie zu tosenden Wasserfällen: der beeindruckendste ist der Pailón del Diablo. In dem Städtchen Salasaca streifen Sie über den Markt. Rückfahrt nach Banos.

  • 5. Tag, Mittwoch, 06.03.2024Banos - Riobamba

    Der Chimborazo ist der höchste Berg Ecuadors. Keine Angst, der Vulkan brach das letzte Mal vor über 10000 Jahren aus! Erkundung der Páramo-Landschaft. On the road again! Die Panamericana schlängelt sich in Haarnadelkurven bis nach Riobamba (2750 m) am Fuß des kolossalen Chimborazo-Massivs.

  • 6. Tag, Donnerstag, 07.03.2024Riobamba - Cuenca

    Im Privatwagen zur bedeutendsten Inkaruine Ecuadors, nach Ingapirca (montags und dienstags geschlossen). Die Inkas konstruierten den Sonnentempel im 15. Jahrhundert. Weiter zu den Bergdörfern der Umgebung. Tagesziel ist Cuenca (2550 m).

  • 7. Tag, Freitag, 08.03.2024Cuenca

    Schmiedeeiserne Balkongitter aus Granada und spanischer Stuck erinnern an die koloniale Vergangenheit Cuencas. Die imposante Kathedrale und der tägliche Markt sind nur einige Höhepunkte des Rundgangs. Vielleicht erstehen Sie einen handgeflochtenen Panamahut?

  • 8. Tag, Samstag, 09.03.2024Cuenca - Guayaquil

    Kurzer Zwischenstopp im El-Cajas-Nationalpark. Hier gibt es über 240 Lagunen - tolle Fotomotive! Dann geht es weiter in die Hafenstadt Guayaquil. Der Malecón 2000 und das Künstlerviertel Las Penas laden zum Verweilen ein. Ihr Scout gibt Ihnen gerne Tipps, wo Sie das Nachtleben genießen können - und wo besser nicht.

  • 9. Tag, Sonntag, 10.03.2024Guayaquil - Santa Cruz

    Flug von Guayaquil zur Galápagos-Insel Baltra. Nach der Ankunft kurze Bootsfahrt zur Nachbarinsel Santa Cruz, weiter per Bus: das Hochland und natürlich die Riesenschildkröten stehen auf dem Programm. Anschließend Transfer zum Hotel im Hauptort Puerto Ayora.

  • 10. - 11. Tag, Mo, 11.03.2024 - Di, 12.03.2024Insel Santa Cruz

    Zwei spannende Tage: Sie unternehmen eine Bootstour zur Vulkaninsel Bartolomé mit dem bekanntesten Aussichtspunkt oder zur Insel North Seymour, Heimat der Fregattvögel, oder zur farbenfrohen Insel Plaza Sur. Bitte beachten: Witterung und Naturschutz entscheiden, welche Insel besucht werden kann.

  • 12. Tag, Mittwoch, 13.03.2024Santa Cruz - Isabela

    Vormittags Besuch der Charles-Darwin-Forschungsstation. Hier erfahren Sie, welchen Einfluss der Tourismus auf den Naturschutz hat. Anschließend dreistündige Schnellbootfahrt nach Isabela, zur größten Insel des Archipels.

  • 13. Tag, Donnerstag, 14.03.2024Insel Isabela

    Vormittags Bootstour zu den Tunneln Los Tuneles mit Gelegenheit zum Schnorcheln - und die Seelöwen sind nicht fern. Anschließend besuchen Sie die Schildkrötenaufzuchtstation der Insel und erleben die Riesenschildkröten in ihrer ganzen Faszination.

  • 14. Tag, Freitag, 15.03.2024Isabela - Guayaquil

    Abschied von Meerechsen, Leguanen & Co. Schnellbootfahrt zurück nach Santa Cruz und Transfer zum Flughafen Baltra. Rückflug von Galápagos nach Guayaquil.

  • 15. Tag, Samstag, 16.03.2024Abreise

    Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen von Guayaquil.

Anreise: Eigenanreise

IM PREIS DES ROUTENVORSCHLAGS ENTHALTEN

  • Inlandsflug (Economy) mit Avianca oder LATAM von Guayaquil nach Galápagos und zurück
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen Fahrzeugen
  • Transfers und Ausflüge auf Galápagos gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 14 x Frühstück, 4 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Alle Eintritte und Nationalparkgebühren (ca. 230 €)
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Örtlicher, Deutsch sprechender Driver-Guide (Fahrer und ortskundiger Führer in einer Person) während des Landprogramms; Betreuung auf den Galápagos-Inseln durch Englisch sprechende Naturführer (gemeinsam mit anderen Reisenden)
  • Wir kompensieren die entstehenden Emissionen vollständig: bei Flug 4,64 t CO2e (Anreiseanteil 84 %), bei Buchung ohne Flug 728 kg CO2e.

Termine und Preise

Ecuador – Galapagos – Abenteuer am Äquator

Reisecode: 7188S

    Sie wollen jetzt buchen?

    Keine Reise

    Alle Reisetermine anzeigen

    Reisename:

    Reisecode:

    Reisetermin:

    ReisendeAnzahl Reisende:

    UnterbringungAnzahl Doppelzimmer:

    Anzahl Einzelzimmer:

    Anzahl Doppelzimmer als Einzelzimmer:

    Abflughafen

    Aufpreise p.P. bitte ankreuzen

    Weitere Informationen

    Keine weiteren Informationen

    Persönliche AngabenDer Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.
    Anrede:

    Reiseteilnehmer

    Reiseschutz (Sie erhalten Empfehlungen)
    gewünschtnicht gewünscht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.

    Diese Anfrage ist noch unverbindlich. Sie erhalten eine konkrete Reiseanmeldung per Email zur Unterschrift zugesandt.

    Haben Sie Probleme mit Ihrer Buchungsanfrage?
    Unsere Rundreiseexperten bei SCHÖNE-REISEN helfen Ihnen gerne weiter unter der Hotline
    +49 351 50143160
    oder über das Kontaktformular.
    Ihr Reisecode: