Die zweitgrößte kanarische Insel liegt nur rund 100 Kilometer von Afrika entfernt. Sandstrände, Dünen und Buchten, die goldgelb in der blendenden Sonne glitzern, und das blau schimmernde Meer stehen in starkem Kontrast zu der kargen Fels- und Vulkanlandschaft mit wechselnden Braunschattierungen. Auf erlebnisreichen Wanderungen entdecken Sie den Süden und die Inselmitte fernab vom Tourismus, besuchen kleine Fischerdörfer und erleben die einzigartige Natur der Insel hautnah.

Teilnehmer: 4 - 8

Reisecode: ICAFUE

Reisedauer: 8 Tage

Foto-Galerie

Weitere optionale Leistungen:

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.) 85.00 €
  • Zuschlag Einzelzimmer 150.00 €

Tag für Tag

  • 1. TagWillkommen auf Fuerteventura

    Heute fliegen Sie nach Puerto del Rosario. Am Flughafen werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel in Costa Calma gebracht. Beim Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden und Ihre Reiseleitung kennen. (A)

  • 2. TagCofete

    Ihre erste Wanderung führt Sie in den Süden der Insel zum Wanderweg Gran Valle, welcher den Naturpark von Jandía durchquert. Sie passieren das Tal von Gran Valle und wandern über das Jandía-Massiv. Freuen Sie sich schon beim Aufstieg auf einen spektakulären Ausblick über den unberührten Strand von Cofete. Ihre Reiseleitung wird Ihnen mehr zu den vielen Legenden erzählen, die um das kleine Örtchen kreisen. Vom höchsten Punkt des Wanderwegs genießen Sie einen wunderbaren Blick in die Ferne. Cofete und Gran Valle sind bekannt für eine bunte und vielseitige Pflanzenwelt, wodurch die Route zu einem faszinierenden Erlebnis wird (leicht, 8 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std., +/- 700 Höhenmeter). Im Anschluss fahren Sie wieder zurück in Ihr Hotel, wo Sie den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen. (F/P/A)

  • 3. TagWilde Küste und Legenden

    Der Tag steht ganz im Zeichen der Kontraste der Insel. Sie besuchen Orte fernab der Zivilisation und kehren in einem der schönsten Fischerorte ein. Bei Ihrer ersten Tagesetappe wandern Sie auf alten Hirtenwegen durch die Schlucht „Las Peñitas“ und erfahren mehr zur dortigen Schutzheiligen und zu den sagenumwobenen Legenden um die Marienstatue. Im Anschluss erleben Sie die raue Westküste mit ihrem bizarren Felsentor „El Jurado“- der Bogen des Geschworenen. Sehen Sie unberührte Strände und hören Sie mehr über eine längst vergessene Zeit. Das 20 Meter hohe Tor liegt an der Mündung des Barranco de la Peña, steht völlig isoliert am Strand und wird Sie mit seinem Massiv beeindrucken. Abgerundet wird ihr abwechslungsreicher Wandertag mit einem gemütlichen Spaziergang durch das alte Fischerdorf Puerto de la Peña. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Umgebung bei einer entspannten Kaffeepause zu genießen (moderat, 8 km, ca. 2,5 Std., +/- 200 Hm). (F/P/A)

  • 4. TagFreizeit

    Heute haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Spazieren Sie durch Costa Calma entlang der Strandpromenade und genießen Sie in einer Bar am Strand kanarische Tapas. Wer möchte, nutzt die Möglichkeit für einen Abstecher ins kühle Nass. Die ruhige und windgeschützte Bucht von Costa Calma ist bekannt für ihre weniger starken Wellen und eignet sich deswegen perfekt zum Baden. (F/A)

  • 5. TagRundwanderung um Tiscamanita

    Der heutige Ausflug führt Sie in das Fuerteventura der Vergangenheit. Sie fahren nach Tiscamanita am Fuße des Vulkans Gairia, einem Dorf, das einst aufgrund seines fruchtbaren Bodens bedeutsam war. Die fruchtbaren Felder auf Fuerteventura wurden für den Getreideanbau genutzt, was die Insel zur Kornkammer der Kanaren machte. Bevor Sie weiterwandern, besuchen Sie das Museum Los Molinos, in dem Sie lernen, wie die Majoreros den Weizen zu Gofio verarbeiteten. Dabei handelt es sich um eine Art Mehl, welches auf Basis von geröstetem Getreide, mit oder ohne Zusatz von Salz gewonnen wird. Gofio und Ziegenfleisch gehören seit Jahrtausenden zu den typischen Gerichten auf den Kanaren. Nach der Besichtigung der Mühle lassen Sie das Dorf Tiscamanita hinter sich und gelangen in eine Landschaft mit Terrassen und „Gavias“. Sie wandern weiter hinauf zum Morro de Jorjado mit seinen 680 m Höhenmetern. Von dort aus haben Sie einen umwerfenden Blick über das westliche Tal von Betancuria und Vega de Rio Palmas sowie die vulkanische Landschaft. Es lassen sich mit Sicherheit ein paar schöne Erinnerungsfotos schießen. Anschließend erfolgt der Abstieg über das ausgetrocknete Flussbett Agua Bueyes zurück zum Ausgangspunkt (moderat, 12 km, ca. 2,5 Std., +/- 488 Hm). (F/P/A)

  • 6. TagDer Charme der Westküste

    Ihre letzte Wanderung der Reise ist ideal zum Entspannen und Genießen. Atemberaubend ist der Blick auf die raue Westküste. Schon nach wenigen Gehminuten beeindruckt die Kraft der Wellen, die vielfältigen Felsformationen und der Geruch nach Meer. Erleben Sie bei dieser Wanderung die Faszination der Abendstunden am Meer und genießen Sie den Sonnenuntergang bei einem Picknick direkt am Ufer. Die Westküste ist bekannt für die schönsten Sonnenuntergänge der Insel. Nicht selten färbt sich der Himmel rosarot und lila, wenn die Sonne am Horizont im Ozean verschwindet. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre verzaubern (leicht, 5 km, ca. 1,5 Std., +/-100 Hm). (F/P/A)

  • 7. TagFreizeit

    Der Tag gehört Ihnen. Erholen Sie sich am Strand oder am Pool Ihres Hotels. Alternativ können Sie die Insel auch auf eigene Faust erkunden. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne hilfreiche Tipps. (F/A)

  • 8. TagAbreise

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

Anreise: Flugzeug

Abreiseort(e): Frankfurt International Airport (FRA)

Ankunftsort(e): Puerto del Rosario Airport (FUE)

  • IHR 4-STERNE HOTEL „SBH CRYSTAL BEACH & SUITES“
    Ihre 4-Sterne Unterkunft, das SBH Crystal Beach Hotel & Suites ist auf der südlichen Hälfte der Insel Fuerteventura in Costa Calma gelegen und bietet eine entspannte und einladende Atmosphäre. Ihre Unterkunft liegt in einer traumhaften Lage direkt am Strand und verspricht eine wunderbare Aussicht auf das kristallklare Wasser des Atlantischen Ozeans. Das nur wenige Kilometer entfernte Ortszentrum mit Geschäften und Restaurants lädt zum Verweilen ein. Das Hotel verfügt über komfortable Zimmer, die modern und stilvoll eingerichtet sind. Jedes Zimmer ist mit Annehmlichkeiten wie Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, TV und Telefon ausgestattet. Das Hotelrestaurant serviert köstliche internationale und lokale Gerichte, die mit Liebe und frischen Zutaten zubereitet werden. Genießen Sie Ihre Mahlzeiten und lassen Sie sich von den Aromen der kanarischen Küche verzaubern. Während der Zeit zur freien Verfügung lädt die schöne Terrasse mit Außenpool zum Verweilen und Entspannen ein.

    Verpflegung: Freuen Sie sich tagtäglich auf ein stärkendes Frühstück, welches in Form eines vielfältiges Frühstücksbuffet angeboten wird. Hier können Sie zwischen typisch spanischen Köstlichkeiten und internationale Speisen wählen. Lassen Sie die Abende ebenfalls mit einer Wahl aus lokalen und internationalen Speisen beim Abendessen im hoteleigenen Restaurant ausklingen. Tagsüber werden Sie mit mehreren Picknicks in wunderschöner Umgebung versorgt. Sollte eine Mahlzeit einmal nicht inkludiert sein, steht Ihnen Ihre Reiseleitung gerne mit hilfreichen Tipps beiseite. Vielleicht haben Sie ja Lust auch zu diesen Gelegenheiten mit Ihren Mitreisenden gemeinsam einzukehren.
  • Hinweise
    F=Frühstück, P=Picknick, A=Abendessen

  • HINWEISE ZU DEN WANDERUNGEN
    Es handelt sich um leichte bis moderate Wanderungen. Die Wege können steinig, uneben oder geröllig sein. Erforderlich sind eine gute Grundkondition, Trittsicherheit und Wanderschuhe mit gutem Profil für die Vulkanlandschaften.

Leistungen

  • kleine Gruppe mit max. 8 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Fuerteventura (FUE) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Fuerteventura zum Hotel und zurück, Wartezeiten am Flughafen möglich
  • 7 Nächte im Appartement (DZ) mit Bad/WC im Hotel „SBH Crystal Beach & Suites“
  • Appartement zur Alleinbenutzung (DA): Zuschlag siehe Tabelle
  • täglich Frühstück, 4x Picknick, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Picknick bei Sonnenuntergang mit lokalen Spezialitäten
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung bei allen Wanderungen und am 1. Abend

Aufpreise pro Person

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Termine und Preise

Fuerteventura: Wandern & Erholung

Reisecode: ICAFUE

    Sie wollen jetzt buchen?

    Keine Reise

    Alle Reisetermine anzeigen

    Reisename:

    Reisecode:

    Reisetermin:

    ReisendeAnzahl Reisende:

    UnterbringungAnzahl Doppelzimmer:

    Anzahl Einzelzimmer:

    Anzahl Doppelzimmer als Einzelzimmer:

    Abflughafen

    Aufpreise p.P. bitte ankreuzen

    Weitere Informationen

    Keine weiteren Informationen

    Persönliche AngabenDer Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.
    Anrede:

    Reiseteilnehmer

    Reiseschutz (Sie erhalten Empfehlungen)
    gewünschtnicht gewünscht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel.

    Diese Anfrage ist noch unverbindlich. Sie erhalten eine konkrete Reiseanmeldung per Email zur Unterschrift zugesandt.

    Haben Sie Probleme mit Ihrer Buchungsanfrage?
    Unsere Rundreiseexperten bei SCHÖNE-REISEN helfen Ihnen gerne weiter unter der Hotline
    +49 351 50143160
    oder über das Kontaktformular.
    Ihr Reisecode: