Der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges ist durchzogen von Felsen in unterschiedlichen Formen, die zwischen den Baumkronen in die Höhe ragen. In den Tälern fließen Bäche zusammen und suchen sich ihren Weg in die Elbe. Burgen und Schlösser verleihen der Region einen besonderen Charme. Bad Schandau, direkt an der Elbe gelegen, ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Region und Dresden bei leichten Wandertouren zu entdecken.

Teilnehmer: 4 - 12

Reisecode: DEASAC

Reisedauer: 8 Tage

Foto-Galerie

Weitere optionale Leistungen:

  • Doppelzimmer zur Alleinnutzung 150.00 €
  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 220.00 €

Tag für Tag

  • 1. TagHerzlich willkommen in Bad Schandau

    e Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Wanderführung und Ihre Mitreisenden kennen. (A)

  • 2. TagBad Schandau

    Nach dem Frühstück erkunden Sie Bad Schandau bei einem Stadtspaziergang. Während einer Fahrt mit dem historischen Personenaufzug können Sie die Aussicht ins Elbtal genießen. Sie wandern dann entlang der Sendigpromenade. (leicht, halbtags, 4 km, Gehzeit: ca. 2,5 Std., +/-50 Höhenmeter). (F)

  • 3. TagVon Rathen bis zur Basteibrücke

    e Die Tour beginnt im beschaulichen Kurort Rathen. Ihr Weg führt Sie an vielen Aussichten vorbei auf die Bastei, der wohl berühmtesten Sehenswürdigkeit der Sächsischen Schweiz. Es folgt ein Besuch der mittelalterlichen Felsenburg Neurathen. Der Abstieg erfolgt durch die „Schwedenlöcher“, eine beeindruckende Felsenschlucht, die in der Nähe des Amselsees endet (ganztags, moderat, 7 km, ca. 3 Std., +/-200 Hm). (F)

  • 4. TagDresden

    Entdecken Sie heute die prunkvolle sächsische Hauptstadt. Am Vormittag zeigt Ihnen ein örtlicher Stadtführer die Dresdener Altstadt. Lassen Sie sich u.a. von dem barocken Zwinger, dem Residenzschloss im Renaissancestil, dem Fürstenzug oder der Frauenkirche beeindrucken. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (ganztags, Gehzeit Stadtführung: 2 Std.). (F)

  • 5. TagKirnitzschtal

    Sie fahren mit der historischen Kirnitzschtalbahn durch das Tal. Die Wanderung führt in die wilden Felsengebiete der hinteren Sächsischen Schweiz. Auf dem „Malerweg“ gelangen Sie zum Neuen Wildenstein, auch „Kuhstall“ genannt, dessen Besteigung über die „Himmelsleiter“ zum Erlebnis wird (ganztags, leicht, 6 km, ca. 2,5 Std., +/-170 Hm).(F)

  • 6. TagHinterhermsdorf

    Die heutige Wanderung beginnt in Hinterhermsdorf mit einer Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse. Durch hohe, bewachsene Felswände gleitet der Kahn auf dem Wasser dahin. Nach einem Aufstieg aus der Klamm bietet sich ein herrlicher Blick über die dichten Wälder. In der „Waldarbeiterstube“ kann man die besondere Volksarchitektur bestaunen und etwas über das Leben der einfachen Dorfbevölkerung vergangener Jahrhunderte erfahren (ganztags, moderat, 8 km, ca. 3,5 Std., +/-200 Hm). (F)

  • 7. TagTag zur freien Verfügung

    Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne hilfreiche Tipps (F)

  • 8. TagAuf Wiedersehen!

    Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)

Anreise: Eigenanreise

  • IHR 3 STERNE SUPERIOR „ELBHOTEL BAD SCHANDAU"
    liegt direkt am Elbufer im Kneippkurort Bad Schandau. Das Hotel verfügt über 47 komfortabel eingerichtete Zimmer. Alle sind mit Bad/WC, Föhn, TV sowie kostenlosem WLAN ausgestattet. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre der Trocken- und Dampfsauna oder regen Sie Ihren Kreislauf mit einem Kneippgang an.

    Verpflegung: Im stilvoll eingerichteten Restaurant oder auf der Terrasse mit Elbblick genießen Sie ein tägliches Frühstücksbuffet und an einem Abend ein 2-Gang-Menü.
  • Allgemeine Hinweise
    F=Frühstück A=Abendessen

  • HINWEISE ZU DEN WANDERUNGEN
    Sie benötigen eine gesunde Grundkondition, etwas Trittsicherheit und passendes, knöchelhohes Schuhwerk.
  • Anreise
    Wir empfehlen die Anreise per Bahn. Der Bad Schandauer Bahnhof ist über Dresden und Pirna sehr gut erreichbar. Von dort ist ein Transfer zum Hotel mit der Fähre möglich (gegen Gebühr). Von der Anlegestelle sind es ca. 50 m bis zum Hotel. Mit dem Auto können Sie Bad Schandau über Dresden erreichen und finden am Hotel Parkplätze gegen Gebühr (ca. 5 €/Tag) vor. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Leistungen

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Bad/WC im „Elbhotel Bad Schandau“
  • täglich Frühstück, 1x Abendessen
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder, Transporten mit ÖPNV, Bootsfahrt und Stadtführung in Dresden
  • Betreuung durch örtliche Wanderführung

Aufpreise pro Person

  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 3 € p.P./Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.
  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Termine und Preise

Sächsische Schweiz & Dresden: Wandern & Kultur

Reisecode: DEASAC

    Sie wollen jetzt buchen?

    Keine Reise

    Alle Reisetermine anzeigen

    Reisename:

    Reisecode:

    Reisetermin:

    ReisendeAnzahl Reisende:

    UnterbringungAnzahl Doppelzimmer:

    Anzahl Einzelzimmer:

    Anzahl Doppelzimmer als Einzelzimmer:

    Abflughafen

    Aufpreise p.P. bitte ankreuzen

    Weitere Informationen

    Keine weiteren Informationen

    Persönliche AngabenDer Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.
    Anrede:

    Reiseteilnehmer

    Reiseschutz (Sie erhalten Empfehlungen)
    gewünschtnicht gewünscht

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel.

    Diese Anfrage ist noch unverbindlich. Sie erhalten eine konkrete Reiseanmeldung per Email zur Unterschrift zugesandt.

    Haben Sie Probleme mit Ihrer Buchungsanfrage?
    Unsere Rundreiseexperten bei SCHÖNE-REISEN helfen Ihnen gerne weiter unter der Hotline
    +49 351 50143160
    oder über das Kontaktformular.
    Ihr Reisecode: